Britta Lehmann ART Kreuzberg 2020 im Kunstgriff

Britta Lehman
Anregungen und Inspirationsquellen finde ich in der Natur, ihrer Vielfalt in
der Farbe und Form und durch Menschen und Begegnungen.
Die Darstellung der Figur im Raum, Aktzeichnungen und abstrakte Landschaften sind daher zentrale Themen in meinen Arbeiten. In sehr freier
abstrahierender Malweise entstehen eher Charakterbilder als Abbildungen.
Das, was die Bilder ausstrahlen ist der Mal – Akt selbst:
Nervöse Schlieren und Kleckse verweisen auf Flüchtigkeit und
Vergänglichkeit
2001 – 2008 Mitglied der Künstlerinnengemeinschaft
„ Apotheke am Viktoriapark“ in Berlin
2005 – 2008 Kunstworkshops mit Kindern und Jugendlichen
2009 – 2020 Atelier aus dem Arbeitsraumförderprogramm des
Landes Berlin
Intensivierung der künstlerischen Arbeit
2015 – 2020 Kunst – und Kultur Projekte in Havelberg
Mitglied im bbk Berlin
Ausstellungen in Berlin, Brandenburg und Sachsen -Anhalt
www.britta-lehmann.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.