Fajalobi – Glasperlen von Anne-Marie Francoise Mormon

„Feurige Liebe“ bedeutet Fajalobi in Surinam, der Heimat von Anne-Marie Francoise Mormon. Und mit Feuer, feinstem Lauscha- und Muranoglas und viel Liebe zum Detail brennt sie wunderschöne Perlen, mit denen sie Armbänder, Ketten, Ringe, Broschen und einiges mehr gestaltet. Jede einzelne Perle ist ein Unikat.

 

 

 

Ein Gedanke zu „Fajalobi – Glasperlen von Anne-Marie Francoise Mormon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.