WeltSichten – Fotos von Katja Borchhardt

Katja Borchhardt hat immer ihre kleine Truppe menschlicher Figuren dabei, um sie, wenn sich eine Gelegenheit bietet, in der Landschaft, auf Tastaturen, Gullideckeln, Kartoffelschalen, vor Bierflaschen und vielem Anderen mehr zu plazieren.

Dann macht sie ein Foto davon, schneidet dieses quadratisch zu und klebt es auf eine Hartfaserplatte.

Titel wie „Touris im Großstadtdschungel“, „Seelust“ oder „Kartoffelkäfer“ runden die stille Komik dieser Bilder ab.

Im Kunstgriff sind diese Bilder in einer großen Variantenbreite zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.